Veranstaltungen 2018

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Sprechstunde auf Amrum

 

Wir bieten an folgenden Terminen eine Sprechstunde auf Amrum an:

 

 26.04.2018/ 31.05.2018/21.06.2018/05.07.2018/ 06.09.2018/ 11.10.2018/ 15.11.2018,

 

jeweils von 9:45 – 10:45 Uhr im
Amtsgebäude Amrum, Strunwai 5, Nebel

 

Terminvergaben für ausführliche Beratungen unter

 

04681 – 2797 (Betreuungsverein)

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Nachbarschaftshilfe

 

Kursdauer 20 Stunden:

 

 

12. April von 13:00 - 18:00 Uhr

 

13. April von 9:30 - 17:30 Uhr

 

14. April von 9:30 - 15:30 Uhr

 

In den Räumen des BUND, Strandstr. 4G, Wyk

 

 

 

Wir bitten um Anmeldung bis zum 04. April
unter Tel. 04681 - 2797.

 

 

Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die anderen helfen wollen, im Alltag zurecht zu kommen. Der Kurs wird von allen Krankenkassen anerkannt. Nachbarschaftshelfer können stundenweise über die Pflegekasse bezahlt werden.

 

 

 

 

 

Für die Möglichkeit der Abrechnung von Stunden gelten einige Voraussetzungen, Sie finden sie in einem Leitfaden des Kompetenzzentrums Demenz SH hier:
Leitfaden zur Nachbarschaftshilfe

 

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

 Erfahrungsaustausch

 

 

für ehrenamtliche Betreuer und Bevollmächtigte

 

 Unser Erfahrungsaustausch für ehrenamtliche Betreuer und Bevollmächtigte findet jeweils Mittwochs um 15:30 Uhr statt.

 

Der nächste Termin ist am:

 

Mittwoch, 18. April 2018

um 15:30 Uhr

 

im Büro des Betreuungsvereins,
Strandstraße 41 in Wyk auf Föhr.

 

Wir bitten um Anmeldung bis zum 17.04.2018 unter Tel. 04681 – 2797.

 

Die Teilnahme ist wie immer kostenfrei.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Einführungseminar für Ehrenamtliche und Interessierte

 

 

Unterbringung und unterbringungsähnliche Maßnahmen nach PsychKG und BGB

 

 

 

Was sind freiheitsentziehende Maßnahmen und warum müssen diese vom Betreuungsgericht genehmigt werden?

 

Welche Voraussetzungen müssen für eine richterliche Anordnung vorliegen?

 

Wann ist eine Maßnahme überhaupt freiheitsentziehend – und wann nicht?

 

Das Seminar gibt einen Überblick über das Unterbringungsverfahren sowie die praktische Umsetzung im Betreueralltag.

 

 

Mittwoch, 25.04.2018

 

16:00 Uhr

 

BUND, Strandstr. 4G, Wyk

 

 

Referent: Wolfgang Wittek,
Richter am AG Bad Segeberg

 

Wir bitten um Anmeldung bis zum 20.04.2018
unter Tel. 04681 - 2797.

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

- Lesung -

 

Die Depression hat mich bestimmt

 

Jetzt bin ICH dran. Vielleicht

 

 

Markus Bock spricht über das, was viele nur denken können: Wie fühlen sich Depressionen und Suizidgedanken an? Was passiert bei einer Therapie und im persönlichen Umfeld?

 

Die Lesungen sind kein Ratgeber, sondern ein verständnisvoller Bericht, der auf Tatsachen beruht. Infos unter http://verbockt.com

 

 

 

Freitag, 27.04.2018

 

19:30 Uhr

 

 

 

Wrixumer Mühle,
Hardesweg 54, Wrixum

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

-Vortrag -

 

Vorsorgevollmacht &

 

Patientenverfügung

 

 

Was ist bei der Erstellung zu beachten? Wie halte ich meine Wünsche so fest, dass mein Wille später beachtet wird?

 

 

Donnerstag, 07.06.2018

 

19:00 Uhr

 

 

Seminarraum der Inselklinik

 

Rebbelstieg 24, Wyk

 

 

 

Referent: Herr Prof.Dr.Thomas Weiß, Rechtsanwalt in Kiel

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


 

Supervision

 

Das Betreuungsamt des Kreises Nordfriesland bietet für ehrenamtliche rechtliche Betreuer Hilfe und Reflexion durch die Supervision an.
Hierzu sind Sie herzlich eingeladen.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

 

Termin:

 

Husum: 15. Mai

 

10:00-12:00 Uhr

 

Im Kreishaus Husum

 

 

Anmeldungen bitte direkt an die Supervisorin:

 

Karin Friedrichsen, Tel: 04662 - 885892
E-Mail
contact@karin-friedrichsen.de

 

Nähere Informationen zu Frau Friedrichsen können Sie auf ihrer Internetseite finden.

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Adventskaffee

 

 

 

für Mitglieder und ehrenamtliche Betreuer

 

 

 

Unser Adventskaffee trinken findet in diesem Jahr am Mittwoch den 12.Dezember statt.

 

 

 

Hierzu laden wir noch gesondert ein.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++